Die homöopathische Hausapotheke C30

homeopathy-706143_640Die Homöopathie zeichnet sich dadurch aus, dass Stoffe, die eigentlich Krankheitssymptome auftreten lassen, gerade diese heilen sollen. Dazu werden Stoffe aus der Natur, meist aus Pflanzen oder Mineralien, so stark verdünnt, dass dennoch kaum Nebenwirkungen eintreten können. Im Mittelpunkt des Naturheilverfahrens steht der Mensch. Die natürlichen und sanften Mittel sollen ihm auf schonende Art helfen.

Gebrauch der Taschenapotheke

Für den Notfall ist es besser, notwendige Medikamente und Mittel, die bei kleineren Unfällen und Krankheiten Abhilfe schaffen, direkt zur Hand zu haben. Die homöopathische Hausapotheke C30 beinhaltet 30 Phiolen mit Globuli, das bei fast jeden Fall erste Hilfe leistet und oftmals ausreicht, um Erkältungen und Fieber zu stoppen. Die Tasche reicht für die ganze Familie und ist trotzdem handlich genug, um sie überall zu transportieren. Sie passt auch in kleinere Schubladen und findet in jedem Schrank Platz. Außerdem kann sie auf Reisen mitgenommen werden, ohne das sie viel Raum im Koffer benötigt. In der Hausapotheke finden Sie natürliche Mittel beispielsweise gegen Entzündungen, Schmerzen jeder Art, Schlafstörungen und akuten Stress.

Hinweise

Bevor Sie die homöopathische Hausapotheke C30 benutzen, sollten Sie sich eingehend über die einzelnen Mittel informieren und ggf. Ihren Arzt fragen. So ist gewährleistet, dass sie im Notfall richtig agieren können und eine lange Suche ausgeschlossen ist.

Weiterführende Infos zum Thema: