Oase im Alltag: Gesund mit Yoga

In der heutigen westlichen Gesellschaft sind viele Leute gestresst und Körper sowie Geist laufen pausenlos auf Hochtouren. Es bleibt wenig Zeit für Entspannung. Sie möchten sich eine Pause vom Alltag gönnen? Dann kommt Yoga wie gerufen! Rollen Sie die Matte aus und lassen Sie Körper und Geist zur Ruhe kommen.

Yoga – Was ist das?

Yoga hat seinen Ursprung in Indien. Der Begriff kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „verbinden“. Sie fragen sich, wieso? Weil die Yogapraxis dabei hilft, Körper, Geist und Seele eins werden zu lassen. Daran arbeitet der Yogi mit Asanas (Körperübungen), Pranayamas (Atemtechniken) und Meditation. Heutzutage gibt es zahlreiche Stile und Mischformen, die ihre eigenen Methoden und Techniken praktizieren.

Gesund und glücklich

Auf körperlicher Ebene verbessert die Yogapraxis das Gleichgewicht, die Flexibilität und die Körperhaltung. Durch die Balance von stärkenden und dehnenden Asanas erhalten Sie ein ausgeprägteres Körpergefühl und unterstützen die natürliche Gesundheit Ihres Körpers. Zudem stärkt Yoga Ihr Immunsystem und unterstützt die Organe bei ihren Aufgaben.

Das ist aber noch lange nicht alles! Yoga beschränkt sich nämlich nicht auf den Körper, sondern hat auch positive Wirkungen auf Geist und Seele. Die Yogapraxis hilft Ihnen, Stress zu reduzieren und besser mit belastenden Situationen Ihres alltäglichen Lebens umzugehen. Zudem ermöglicht Yoga eine Auszeit, eine Pause vom Alltag.

Wieso das wichtig ist? Stellen Sie sich vor, Sie trainieren einen Muskel Ihres Körpers ununterbrochen. Was passiert dann? Er kann sich nicht erholen und ohne Erholungsphase auch nicht wachsen. Erschöpfung und Überlastung machen sich breit. Genauso funktioniert es auch mit Ihrem Gehirn: Ihr Geist braucht eine Pause, um zu regenerieren und all die vielen Informationen und Aktivitäten zu verarbeiten. Genau diese Pause, diesen Raum für Regeneration, bietet Ihnen Yoga und Sie merken schnell, dass sie mehr Geduld und eine verstärkte Intuition verspüren. Alles in allem verbessert Yoga Ihr Energielevel und Ihre Lebensqualität.

Sind Sie neugierig geworden? Möchten Sie die Hintergründe von Yoga näher kennenlernen und die eigene Praxis vertiefen? Dann könnte Ihr nächster Schritt eine Ausbildung im Bereich Yoga sein. YOGA VEDA bietet modulartig aufgebaute und international anerkannte Aus- und Weiterbildungen für Yogalehrer und Menschen, die Yoga an sich selbst erfahren möchten.

Bild: Bigstockphoto.com / artfotodima

Artikel teilen: